Experte (m/w/d) IT-Security in der Arztpraxis

am Standort Dortmund

Unterstützen Sie die KVWL als Experte*in im Bereich IT-Security in unserem Geschäftsbereich IT & eHealth.

Zukunftsbranche Gesundheit: Herausforderungen annehmen, Know-How einbringen und mit uns die Zukunft der Gesundheitsversorgung gestalten.

Die KVWL treibt mit über 100 IT-Experten*innen aus unterschiedlichen Disziplinen innovative digitale Lösungen voran. Am Standort Dortmund bieten wir ein Full-Service-Paket für über 15.000 Ärzte in der Region und für interne Partner. Gestalten Sie mit uns als Experte*in im Bereich IT-Security die Digitalisierung in der Zukunftsbranche Healthcare!

Als IT-Security-Experte*in finden Sie bei uns ein motivierendes Umfeld mit partnerschaftlichem Teamwork zwischen IT und Fachbereichen sowie abwechslungsreiche Aufgaben mit kreativen Gestaltungsmöglichkeiten und individuellen Entwicklungschancen.

 

Ihre Aufgaben:

  • Beratung und Unterstützung von Ärzten und Psychotherapeuten zum Thema IT-Sicherheit in der Praxis
  • Aufbau eines Beratungsangebots für die Ärzte zum Thema IT-Sicherheit und Datenschutz
  • Mitwirkung an der Konzeption eines umfassenden Angebots zur Digitalberatung
  • Begleitung von eHealth-Projekten von der Anforderungsanalyse über die Realisierung bis zum Betrieb
  • Beratung und Unterstützung von Ärzten und Psychotherapeuten bei der Auswahl und dem Einsatz von eHealth-Lösungen mit dem Fokus IT-Sicherheit und Datenschutz

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Qualifikation, idealer Weise mit Schwerpunkt IT-Sicherheit und/oder eHealth
  • Fundiertes Wissen über IT-Sicherheits-Standards und Datenschutzregelungen
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und Freude an der Vermittlung von Wissen
  • wünschenswerter Weise Erfahrung mit Anwendungssystemen sowie etablierten Kommunikationsstandards im Gesundheitswesen
  • Erfahrung in der Präsentation und Vermittlung komplexer Sachverhalte
  • Ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten und systematische, zielorientierte Arbeitsweise für einen vielfältigen Aufgabenbereich

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 23.04.2021. Geben Sie dabei auch Ihren Gehaltswunsch sowie Ihren nächstmöglichen Eintrittstermin an. Beziehen Sie sich dabei auf die Ausschreibungsziffer 2021-021.

Registrierungs­möglichkeit

Nutzen Sie bitte ausschließlich unser Online-Portal unter karriere-kvwl.de. Ihre Ansprechpartnerin für Fragen: Jana Krutzki, Tel. 0231/9432-3174

Ihre Vorteile bei der KVWL

Flexible Arbeitszeiten
Flexible Arbeitszeiten
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Vermögenswirksame Leistungen
Vermögenswirksame Leistungen
Vielfältige fachliche und persönliche Personalentwicklung
Vielfältige fachliche und persönliche Personalentwicklung
Betriebskantine und vergünstigte Mahlzeiten
Betriebskantine und vergünstigte Mahlzeiten
Förderung von ÖPNV-Tickets
Förderung von ÖPNV-Tickets
Kinderbetreuung
Kinderbetreuung
moderne Arbeitsumgebung
Moderne Arbeitsumgebung
Betriebliche Altersvorsorge
Betriebliche Altersvorsorge
Jobrad-Förderung
Jobrad-Förderung
mobiles Arbeiten
mobiles Arbeiten