Die Outlaw gGmbH ist ein bundesweiter Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit über 1.600 Mitarbeiter*innen und vielfältigen Angeboten im Bereich der Hilfen zur Erziehung und der Kindertagesbetreuung.

 

Für unsere Mädchenwohngruppe Paulusplatz in Warendorf-Freckenhorst  suchen wir in Vollzeit zum nächst möglichen eine*n engagierte*n

Erzieher*in

Kennziffer  8 18 25

 

Die Mädchenwohngruppe bietet bis zu sieben Mädchen zwischen 12 und 18 Jahren ein vollstationäres Betreuungsangebot in einem familiären und strukturierten Wohnumfeld. Wir arbeiten in einem Gender-gemischten Team.

 

 

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in
  • Sie können erste Berufserfahrung in der stationären Jugendhilfe nachweisen.
  • Sie denken und handeln lösungsorientiert und stellen sich gern auch neuen Aufgaben.
  • Sie sind sicher im Umgang mit Krisen und Belastbar in Stresssituationen.
  • Sie können Ihre Arbeitszeit flexibel gestalten und sind auch zu Schicht- und Wochenenddiensten bereit.
  • Sie identifizieren sich mit den Leitlinien von Outlaw.

 

Wir bieten Ihnen:

  • ein freundliches und aufgeschlossenes Team an Arbeitskolleg*innen
  • eine unbefristete Anstellung
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach Betriebsvereinbarung
  • großzügige Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung
  • zusätzliche Altersvorsorge (arbeitgeberfinanziert)
  • Mitarbeit in einem lebendigen Unternehmen mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten

 

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über das Online-Formular auf unserem Karriereportal (www.outlaw-ggmbh.de) oder schriftlich  – unter Angabe der Kennziffer.