Für eine Wohngemeinschaft in unserem Bereich Berlin-Charlottenburg suchen wir ab sofort einen

 

Erzieher, Heilerziehungspfleger (m,w,d) für Team Standort Charlottenburg

oder eine Fachkraft mit vergleichbarer Qualifikation

 

Die Stelle umfasst 25 Wochenarbeitsstunden (mit der Möglichkeit bei höherer Belegung auf 31,2 Stunden aufzustocken).

 

In unseren Wohnangeboten begleiten wir Menschen mit Lernschwierigkeiten, die Hürden des Alltags zu meistern. Wir möchten im Sinne des Bundesteilhabegesetzes den Menschen mit der Schaffung von Teilhabemöglichkeiten zur Seite stehen – um sie genau dort abholen, wo Sie sich in Ihrem Leben aktuell befinden.

Unser engagiertes und kompetentes Team in Berlin-Charlottenburg unterstützt junge erwachsene Menschen bei ihren individuellen Lebensentwürfen. In regelmäßig stattfindenden Sitzungen besprechen wir mit den Klient*innen Anliegen, die das Zusammenleben in der WG betreffen und planen gemeinsame Freizeitaktivitäten. Da die Wohngemeinschaft nahe des Schloss Charlottenburgs sowie des Lietzensee-Parks und auch sonst verkehrsgünstig gelegen ist, kann von dort gut zu den unterschiedlichen Aktivitäten gestartet werden.

Wir von aktion-weitblick entwickeln uns fortlaufend weiter und möchten neue konzeptionelle Wege gehen. Neben externen Fortbildungen bieten wir regelmäßige Inhouse-Schulungen zu aktuell relevanten Themen aus dem Bereich Betreuung an. Zudem nutzen wir als Ergänzung zu unserem Supervisionsangebot externe Fachberatungen, um die Qualität unserer Arbeit stetig zu verbessern.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Es gibt noch mehr spannendes zu entdecken…

Unser Angebot

  • unbefristete Stelle mit 25 Wochenarbeitsstunden (mit der Möglichkeit bei höherer Belegung auf 31,2 Stunden aufzustocken)
  • eine fundierte Einarbeitung und kollegiale Unterstützung
  • Zusammenarbeit in einem motivierten, multiprofessionellen Team
  • flexible Arbeitszeiten orientiert an den Wünschen der begleiteten Menschen
  • Mitwirkung an Gremien und Arbeitsgruppen zur Weiterentwicklung unserer Qualität
  • Bezahlung nach Betriebsvereinbarung mit dynamischer Anpassung
  • verbindliche Jahressonderzahlung, Kinderzulage
  • 30 Tage Jahresurlaub und Urlaubsgeld
  • Betriebliche Altersvorsorge und betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Zuschussleistung zum BVG Ticket
  • Übernahme von Fort- und Weiterbildungskosten

Ihr Profil

  • Sie haben Interesse an der pädagogischen Unterstützung und Begleitung von Menschen mit Lernschwierigkeiten in der Alltagsbewältigung und bei der Tagesstrukturierung
  • bei der Ausgestaltung und Umsetzung von Hilfeprozessen und Hilfeplanung orientieren Sie sich am Bedarf und Wünschen der Klient*innen
  • die Zusammenarbeit mit verschiedenen Kooperationspartnern, Behörden und Ärzten gestalten Sie im Sinne der Klient*innen
  • Situationserfassung und -beschreibung sowie Dokumentation und Berichtswesen sind Ihnen vertraut
  • Sie reflektieren sich und Ihr berufliches Handeln und möchten unsere Angebote konzeptionell und praktisch weiterentwickeln


aktion weitblick steht für Offenheit, Toleranz und Vielfalt. Deshalb spielen bei uns weder die Herkunft, das Geschlecht, das Alter, die sexuelle Orientierung noch eine Behinderung eine Rolle.

Wenn Sie das genauso sehen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!



Noch Fragen oder gleich bewerben? Melden Sie sich! Wir freuen uns!

Schicken Sie eine kurze Bewerbung unter

 aw2421  an Jan Gumlich (Regionalleitung 1) an bewerbung@aktion-weitblick.de. Oder rufen Sie uns einfach an 700 96 23 – 0.