Die Outlaw gGmbH ist ein bundesweiter Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit über 1.700 Mitarbeiter*innen und vielfältigen Angeboten im Bereich der Hilfen zur Erziehung, der Kindertagesbetreuung und offenen Kinder- und Jugendarbeit.

 

Für eine familienanaloge Wohngruppe in Bramsche suchen wir als externe pädagogische Fachkraft mit ca. 20 Wochenstunden zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

 

Erzieher*in oder Sozialpädagog*in

Kennziffer 6 18 184

 

In die Arbeit dieser ländlich gelegenen WG werden auch die hauseigenen Tiere (Pferde, Hunde etc.) mit einbezogen und pädagogisch genutzt.

 

 

Ihre Aufgaben:

  • Förderung der Kinder und Strukturieren des Alltags
  • eine verlässliche Unterstützung für die Kinder bieten
  • Einbindung der hauseinengen Tiere in das Tätigkeitsfeld

 

Ihr Profil:

  • Staatl. Anerkennung als Erzieher*in oder als Sozialpädagog*in
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, die vielschichtige Biographien mit sich bringen
  • Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen und die Persönlichkeit einzubringen
  • Abdeckung der Kernarbeitszeiten in den Mittags- bis Abendstunden (Montag bis Freitag)
  • Flexibilität und Bereitschaft für bedarfsorientierte Dienstzeitverschiebungen
  • Führerschein Klasse B und ein eigener Pkw

              

Wir bieten Ihnen:

  • einen freundlichen und aufgeschlossenen Kooperationspartner
  • ein abwechslungsreiches und spannendes Arbeitsfeld
  • ein Vergütungssystem mit Stufenautomatik
  • zusätzliche Altersvorsorge (arbeitgeberfinanziert)
  • umfangreiche Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung
  • Mitarbeit in einem innovativen Unternehmen mit vielfältigen Entwicklungschancen

 

 

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über das Online-Formular auf unser Homepage (www.outlaw-ggmbh.de) oder schriftlich – unter Angabe der Kennziffer.