Die Outlaw gGmbH ist ein bundesweiter Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit über 1.600 Mitarbeiter*innen und vielfältigen Angeboten im Bereich der Hilfen zur Erziehung und der Kindertagesbetreuung.

 

Für die integrative Kindertagesstätte Karl-Heine-Straße in Leipzig suchen wir für ca. 30 Wochenstunden eine*n 

Erzieher*in

Kennziffer 5 18 37

 

Diese Kita im Leipziger  Westen ist auch als Kinder- und Familienzentrum (KIFAZ) zertifiziert und bietet 71 Krippen- und Kindergartenplätze, darunter 4 Integrationsplätze.
 

Ihr Profil:

  • Sie haben einen Abschluss als Erzieher*in, Heilpädagog*in oder Heilerziehungspfleger*in.
  • Sie unterstützen neue Konzepte in der Kindertagesstättenarbeit.
  • Sie haben Erfahrung in der Beobachtung und Dokumentation von Entwicklungsverläufen bei Kindern.
  • Sie haben Interesse an den Themen Integration und U3-Betreuung.
  • Sie pflegen eine aktive Bildungs- und Erziehungspartnerschaft mit den Familien.
  • Sie identifizieren sich mit den Leitlinien der Outlaw gGmbH

 

Wir bieten Ihnen:

  • ein freundliches und aufgeschlossenes Team an Arbeitskolleg*innen
  • Mitarbeit in einem lebendigen Unternehmen mit vielfältigen Entwicklungschancen
  • eine leistungsgerechte  Bezahlung nach Betriebsvereinbarung
  • zusätzliche Altersvorsorge (arbeitgeberfinanziert)
  • großzügige Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung

 

Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über das Online-Formular (www.outlaw-ggmbh.deoder schriftlich – unter Angabe der Kennziffer.