KWM Klinikum Würzburg Mitte gGmbH

Das Krankenhaus der Stiftung Juliusspital Würzburg und die Missionsärztliche Klinik wurden zum 01.01.2017 unter dem Dach der Klinikum Würzburg Mitte gGmbH vereint. Mit dem Zusammenschluss der beiden Würzburger Traditionskliniken ist ein Klinikum der Schwerpunktversorgung mit 663 Planbetten an zwei Standorten mit rund 2.000 Mitarbeitern entstanden, in dem jährlich ca. 30.000 Patienten stationär behandelt werden.

Wir suchen für die Abteilung Personalmanagement zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:

Entgeltabrechner (m/w/d)

in Teilzeit mit 20 Wochenstunden
 

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • selbstständige Berechnung und Zahlbarmachung der Entgelte nach den tatsächlichen Verhältnissen
  • Feststellung der Versicherungspflicht in den verschiedenen Zweigen der Sozialversicherung sowie der Zusatzversorgung (Zusatzversorgungskasse der bayer. Gemeinden) und die Bearbeitung aller Steuerangelegenheiten sowie
  • alle mit der Entgeltabrechnung zusammenhängenden Aufgaben (insbesondere Bescheinigungswesen) 

Ihr Profil:

  • einschlägige kaufmännische Ausbildung bzw. fachliche Qualifikation
  • fundiertes Fachwissen und einschlägige Erfahrung in der selbstständigen Entgeltabrechnung, idealerweise im Tarifbereich TV-L/ TVöD, TV-Ärzte/VKA und/oder den AVR Caritas
  • strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • sehr gute soziale und kommunikative Kompetenz
  • gute Kenntnisse in der Anwendung der MS-Office-Produkte und einer Abrechnungssoftware, idealerweise PWS der AKDB 

Wir bieten Ihnen:

  • einen attraktiven, abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • eine Vergütung nach Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) sowie eine attraktive arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung
  • eine sorgfältige Einarbeitung
  • eine moderne Arbeitszeitgestaltung
  • Kontingentplätze in einer Kinderkrippe auf dem Gelände (10 Monate bis 3 Jahre) 

Für weitere Informationen steht Ihnen der Leiter des Arbeitsbereichs Zeitwirtschaft und Entgeltabrechnung, Herr Hammerich, gerne unter Telefonnummer 0931/393-1173 zur Verfügung. 

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung unter Angabe der möglichen Arbeitszeitverteilung bis zum 28.02.2019 über unser Online-Bewerberportal (www.kwm-klinikum.de, Rubrik Beruf & Chance) oder schriftlich an die Klinikum Würzburg Mitte gGmbH, Abteilung Personalmanagement, Salvatorstr. 7, 97074 Würzburg.

WWW.KWM-KLINIKUM.DE/JOBS