header image
Wir suchen Sie!

Elektriker, Elektroniker, Mechatroniker (m/w/d)

Jeder Tag ist neu und anders im Vorrichtungs- und Sondermaschinenbau. Es erwartet Sie ein vielfältiges Aufgabengebiet im Bereich der Entwicklung, Planung, Umsetzung und Instandhaltung von Hilfs-, Prüf- und Montagevorrichtungen und -maschinen für unsere Menschen mit Behinderung. Wir würden uns freuen, Sie in Vollzeit (39h, unbefristet) in unserer Hauptwerkstatt begrüßen zu dürfen.

IHRE AUFGABEN

  • Entwicklung, Planung und Umsetzung von Hilfs-, Prüf- und Montagevorrichtungen und -maschinen als Arbeitserleichterung für unsere Menschen mit Behinderung zusammen mit dem Team
  • Planung, Aufbau und Dokumentation von elektropneumatischen Steuerungen
  • Einkauf der Einzelteile
  • Sicherstellung der elektrischen Funktionen durch Prüfungen
  • Erstellung von CE-Konformen Stromlaufplänen mittels E-Plan / E-Fluid
  • Programmierung von (SPS-Steuerungen, Motor-Controller, Sensoren, etc.) der Zusammengebauten Hilfs-, Prüf- und Montagevorrichtungen und -maschinen
  • Verantwortlich von der Vormontage über die Inbetriebnahme bis hin zur Wartung und Instandhaltung für einen festgelegten Bereich
  • Ansprechpartner und Berater unserer technischen Standortleiter für alle Themen rund um Elektrizität und Schaltschrankbau
  • Betreuung der Menschen mit Behinderung in ihrem Arbeitsbereich zusammen mit ihren Kollegen

IHR PROFIL

  • abgeschlossene elektronische oder mechatronische Ausbildung
  • gute Kenntnisse der SPS-Programmierung
  • Kenntnisse im technischen Zeichnen, inklusive Schaltplanerstellung und -auswertung
  • Erfahrung im Schaltschrankbau
  • sehr gute IT Kenntnisse
  • selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Sie arbeiten gerne im Team.
  • wünschenswert sind Kenntnisse über E-Plan, QS, ISO 9001, IATF 

WIR BIETEN

  • ein vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabenspektrum
  • eine strukturierte Einarbeitung anhand eines Einarbeitungskonzeptes
  • eine Einstellung als Angestellte(r) im TVöD
  • Jahressonderzahlung
  • Großraumzulage
  • Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Vereinbarung von Familie und Beruf durch geregelte Arbeitszeiten
  • tariflicher Urlaubsanspruch + einen Tag Sonderurlaub
  • Qualifizierte Fortbildungen

ÜBER UNS

Die Lebenshilfe Werkstatt München ist ein soziales Unternehmen der beruflichen Rehabilitation. Eine Teilhabe am Arbeitsleben für Menschen mit geistiger und seelischer Behinderung ermöglichen wir durch die Kombination unseres inklusiven Förderkonzeptes mit erfolgreicher Aktivität im Wirtschaftsleben. Weitere Informationen über uns finden sie hier: www.lhw-muc.de

Wir freuen uns auf Ihre Verstärkung!
bewerbung@lhw-muc.de
Telefon: (0)89-411118-123
Lebenshilfe Werkstatt München GmbH
Frau Patricia Frank
Scharnitzstr. 11
81377 München