Verwaltungsmitarbeiter (m/w/d)

Wir sind ein ambulanter Pflegedienst, der nach dem Gesellschafterprinzip arbeitet. Durch diese Unternehmensform ist es möglich, Pflegekunden im gesammten Stadtgebiet und Hamburger Umlandgemeinden zu erreichen und individuell zu versorgen. In unserem Geschäftssitz in Winterhude verwaltet ein engagiertes Team die einzelnen Gesellschafterteams, ihre zugehörigen Pflegekunden und Mitarbeiter. Mit unserer fachlichen und persönlichen Kompetenz unterstützen wir unsere Pflegekunden und begleiten sie in ihrer jeweiligen Lebenssituation. Stetig wachsend seit 2013 wächst der Personalbedarf der Verwaltung mit.


 

Daher suchen wir ab sofort & nach Vereinbarung

 

in Vollzeit 38,5 Stunden oder Teilzeit 30 Stunden:

Verwaltungsmitarbeiter (m/w/d)

Das bieten wir:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag nach der sechsmonatigen Probezeit
  • An einem spannenden Arbeitsplatz
  • Bei einer 5-Tage-Woche (Mo-Fr)
  • Mit 30 Tagen Jahresurlaub
  • Einem attraktiven Gehalt nach Vereinbarung
  • Sowie steuerfreien Sachbezügen, wie HVV-Ticket oder Tankkarte
  • Und individuellen, persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten durch Fort-und Weiterbildungen

Das sind deine Herausforderungen:

  • Anlegen von Neuaufnahmen nach Eingang aller erforderlichen Daten
  • Stammdatenpflege & Archivierung
  • Korrespondenz mit Pflegekassen, Ämtern, Arztpraxen und Gesellschaftern
  • Telefonannahme & Beantwortung eingehender E-Mails

Das bringst du mit:

  • Deutsch in Wort und Schrift
  • PC-Kenntnisse
  • Vorkenntnisse im Bereich ambulante Pflege wünschenswert - aber keine Voraussetzung
  • Kommunikationsfreude & empathische Fähigkeiten
  • Teamfähigkeit
  • Eigenständiges Arbeiten und Eigenverantwortung

Wir sind die Schnittstelle zwischen Pflegekräften und Kostenträgern. Wir organisieren, strukturieren, manchmal improvisieren wir auch - wir kümmern uns um die kleinen und größeren Herausforderungen eines Büroalltags.

Neugierig geworden? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung!

Unter: info@alsterpflegedienst.de

Ansprechpartner: Björn Stropahl