Unter dem Dach der DRK gem. Trägergesellschaft Süd-West mbH befinden sich zurzeit elf Krankenhäuser an dreizehn Standorten, vier Altenpflegeeinrichtungen und drei Medizinische Versorgungszentren in Rheinland-Pfalz und dem Saarland.

Das Zentrale Rechnungswesen für Rheinland-Pfalz befindet sich am DRK Krankenhaus Alzey. Von hier wird die gesamte buchhalterische Abwicklung für unsere rheinland-pfälzischen Einrichtungen vorgenommen.

Zur Verstärkung unseres Teams in Alzey suchen wir ab 01.02.2023 einen

Buchhalter (m/w/d)

(Vollzeit 38,5 Std./Woche - unbefristet) 

Ihre Aufgaben:

  • selbständige Abwicklung der Haupt-/Debitoren-/Kreditorenbuchhaltung
  • Kontenabstimmung, Mahnwesen und Informations-/Kontrollaufgaben
  • Erstellung von Auswertungen, Statistiken und Ergebnishochrechnungen
  • Mitwirkung bei Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen sowie den USt-Voranmeldungen

Ihr Profil:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich, mit mehrjähriger Erfahrung in der Finanz-/Bilanzbuchhaltung, vorzugsweise im Gesundheitswesen
  • Kenntnisse der Software ORBIS/E+S Finanzbuchhaltung sind von Vorteil
  • Abschlusssicher nach HGB / KHBV
  • Sichere Anwendung von MS-Office-Programmen (Excel und Word)

Wir bieten:

  • Ein tolles Team in einem angenehmen Arbeitsumfeld
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem DRK-Reformtarifvertrag, zusätzliche Altersversorgung, sowie weitere Sozialleistungen (30 Tage Urlaub, zusätzlich 24. + 31.12.arbeitsfrei)
  • Fahrradleasing, eigenes Fitnessstudio und Mitarbeiterrabatte
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Für weitere Informationen steht Ihnen der Leiter der Zentralen Finanzabteilung, Herr Thorsten Börner, unter der Tel. (0 67 31) 99 60 11 gerne zur Verfügung. 

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail.

DRK Trägergesellschaft Süd-West
Zentrale Finanzabteilung
Herr Thorsten Börner
Kreuznacher Str. 7 • 55232 Alzey
E-Mail: thorsten.boerner@drk-khg.de

Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Verwaltungs- und Kostengründen die Bewerbungsunterlagen leider nicht zurücksenden können. Daher empfehlen wir Ihnen die Zusendung an die angegebene E-Mail-Adresse.