Die Outlaw gGmbH ist ein bundesweiter Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit über 1.600 Mitarbeiter*innen und vielfältigen Angeboten im Bereich der Hilfen zur Erziehung und der Kindertagesbetreuung.

 

Für unseren Standort in Emden suchen wir eine*n

Berufspraktikant*in Soziale Arbeit

Kennziffer 6 18 168

 

Das Einsatzgebiet wird in den stationären Hilfen zur Erziehung sein. Bei uns können Sie das Anerkennungsjahr in Vollzeit oder auch in Teilzeit absolvieren.

 

Das sollten Sie mitbringen:

  • Abschluss im theoretischen Teil des Studiums Soziale Arbeit oder Sozialpädagogik
  • Interesse an einer Tätigkeit in der Kinder- und Jugendhilfe
  • Teamfähigkeit und Engagement
  • angemessener Umgang mit Krisen
  • Bereitschaft zu Nacht- und Wochenenddiensten
  • im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B

 

 

Wir bieten Ihnen:

  • regelmäßige Teilnahme an Reflexionsgesprächen, Teamsitzungen, Supervisionen und kollegialen Beratungen
  • ein freundliches und aufgeschlossenes Team an Arbeitskolleg*innen
  • ein abwechselndes und herausforderndes Arbeitsfeld
  • Umsetzungsmöglichkeiten Ihrer theoretisch erworbenen Fertigkeiten in die Praxis

 

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über das Online-Formular auf unserem Karrieremarkt (www.outlaw-ggmbh.de) oder schriftlich – unter Angabe der Kennziffer.