DIAKONIE ALTEN EICHEN

Baubegleiter / Bauingenieur / Architekt (m/w/d) als Berater/in

Herzlich Willkommen in der Diakonie Alten Eichen (DAE). Respekt, Fürsorge und Menschlichkeit sind seit über 150 Jahren die Grundwerte in unserer Arbeit. Und auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter - und die, die es werden wollen - profitieren davon. Lassen Sie sich von unseren attraktiven Mitarbeiter-Extras überzeugen:

Die Diakonie Alten Eichen mit Hauptsitz in Hamburg-Stellingen ist ein gemeinnütziger Träger mit Einrichtungen in den Bereichen von Pflege, Wohnen, Gesundheit, Bildung und sozialer Betreuung in verschiedenen Stadtteilen in Hamburg. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Baubegleiter/in (m/w/d / Bauingenieur/in, Architekt/in o.ä.)

als Berater/in des Vorstands bei der Umsetzung von umfangreichen Bauvorhaben und der Entwicklung von Nutzungskonzepten.

Sowohl für die baulichen als auch konzeptionellen Entwicklungen arbeitet die DAE u.a eng mit der STATTBAU HAMBURG GmbH als Baubetreuer zusammen. Für die anstehenden Planungs- und Bauzeiten sucht die DAE eine/n Berater/in, der den Vorstand fachlich berät.

Zu den Aufgaben gehört u.a.:

  • Regelmäßige Teilnahme an den Steuerungsgruppensitzungen (z.Zt. 1 x monatlich ), an denen Bauherr, Architekten, Baubetreuer u.a. teilnehmen sowie an internen Besprechungen zur Koordination der Anforderungen der verschiedenen Arbeitsbereiche der DAE an die Bau- und Konzeptionsplanung.
  • Kommentierung der Beiträge der Architekten, der fachlich beteiligten Ingenieure und des Baubetreuers auf Notwendigkeit, Plausibilität und Wirtschaftlichkeit zur Herbeiführung der notwendigen Bauherrenentscheidungen.
  • Betreuung weiterer Bau- und Umbauplanungen der DAE.
  • Unterstützung des Vorstands bei der internen und externen Kommunikation mit Beteiligten oder Nutzern (Mitarbeiter/innen, Mieter/innen, Nachbarschaft, weitere Öffentlichkeit usw.).
  • Erarbeitung von Vorlagen für den Vorstand und andere Gremien.

Wir suchen eine/n mit größeren Bauprojekten langjährig erfahrene/n und kommunikationsstarke/n Berater/in, gerne auch Personen im (Vor-)Ruhestand. Der zeitliche Aufwand für die genannten Aufgaben ist zur Zeit noch nicht genau darstellbar, deshalb müssen Arbeitszeiten und Vergütung zunächst auf Basis einer Stelle oder Beauftragung von durchschnittlich 20 Wochenstunden (später ggf. steigend) flexibel gestaltet werden. Die Beauftragung wird voraussichtlich 3-5 Jahre andauern. Die Vergütung erfolgt bei einem sozialversicherungspflichtigen Arbeitsverhältnis nach dem Kirchlichen Tarifvertrag Diakonie (KTD) mit weiteren Sozialleistungen, bei Beauftragung als Freelancer mit pauschaler Honorarvereinbarung.

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen und Angabe Ihrer Vergütungsvorstellung senden Sie bitte per E-Mail an unseren Verwaltungsdirektor, Herrn Ralf Giese, E-Mail: r.giese@diakonie-alten-eichen.de

Alten Eichen Service GmbH
Ralf Giese
Wördemanns Weg 23
22527 Hamburg
r.giese@diakonie-alten-eichen.de
oder rufen Sie vorher an: Tel. 040 / 54871201