DRK Krankenhaus Altenkirchen-Hachenburg
DRK Krankenhaus Neuwied
DRK Kamillus Klinik Asbach

Wir bilden aus:

Ausbildung Pflegefachfrau/Pflegefachmann m/w/d

 

Ausbildung in der Pflege - Start: jährlich zum 1.8.

Sie möchten Pflegefachmann/ Pflegefachfrau werden? Wir freuen uns auf Sie!

Die Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/Pflegefachmann ist eine umfassend neu ausgerichtete dreijährige Ausbildung von Pflegefachkräften in Deutschland. Aus den Ausbildungsberufen der Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege sowie Altenpflege wird eine gemeinsame Ausbildung.

Pflegen bedeutet heute, Menschen allen Alters in ihrem Lebensabschnitt und ihrer individuellen Lebenssituation zu unterstützen. Mit dieser Ausbildung  erlernen Sie einen abwechslungsreichen und erfüllenden sozialen Beruf, der langfristig Sicherheit bietet. Die generalistische Ausbildung bietet die Möglichkeit für thematische Vertiefungen je nach Ihren individuellen Interessen. Die Ausbildung besteht aus theoretischem und praktischem Unterricht sowie einer praktischen Ausbildung, wobei der Anteil Ihrer praktischen Ausbildung überwiegt.

Gesetzlicher Rahmen

Die Ausbildung ist geregelt im Pflegeberufegesetz (PflBG, 2017).

Sie endet nach dreijähriger Ausbildung mit einem staatlichen Examen Dies beinhaltet die Qualifikation zur Pflegefachfrau/Pflegefachmann sowie die für Rheinland-Pfalz geltende Fachhochschulreife.
Träger unserer Ausbildung sind die DRK Trägergesellschaft Rheinland-Pfalz und die Alice Schwesternschaften des DRK mit Sitz in Mainz.

Bildungszentrum für Gesundheitsberufe
Theodor-Körner-Straße 12
57627 Hachenburg
Tel.: +492662853200
www.drk-kh-hachenburg.de
bildungszentrum@drk-kh-hachenburg.de

Schulische Voraussetzungen

  • ein erfolgreicher qualifizierter Sekundarabschluss I (Mittlere Reife) oder eine andere gleichwertige, abgeschlossene Schulbildung oder
  • der Hauptschulabschluss und eine erfolgreich abgeschlossene mindestens zweijährige Berufsausbildung oder
  • eine abgeschlossene Ausbildung als Krankenpflegehelfer/in bzw. Altenpflegehelfer/in

Persönliche Voraussetzungen

  • Zuverlässigkeit und Fexibilität
  • gesundheitliche Eignung, körperliche und seelische Belastbarkeit
  • Bereitschaft zum Schicht- und Wochenenddienst
  • Teamfähigkeit
  • Engagement und Einsatzfreude
    -  beim  Lernen und Arbeiten in der Gruppe bzw. im Team
    -  beim eigenständigen Lernen
    -  bei der Teilnahme an Projekten, Fachexkursionen, Kompaktseminaren und Studienfahrten
  • Sie können sich mit Grundsätzen des Roten Kreuzes identifizieren.

Wir freuen uns über Ihre vollständige Bewerbung an bildungszentrum@drk-kh-hachenburg.de

  • Anschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Kopien von Zeugnissen und
  • Praktika-Nachweise

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre DRK Schwesternschaften in Rheinland-Pfalz
Wir informieren Sie gern:

www.drk-schwesternschaft-neustadt.de,
www.alice-schwesternschaft-mainz.de