Stiftung Juliusspital Würzburg

Die Stiftung Juliusspital Würzburg mit ca. 400 Beschäftigten erfüllt seit 1576 als Stiftung des öffentlichen Rechts den gemeinnützigen Auftrag Ihres Gründers Fürstbischof Julius Echter, alte, kranke und sterbende Menschen kompetent und menschenwürdig zu versorgen. Diesen sozialen Auftrag erfüllen wir unter anderem mit unserer Berufsfachschule für Altenpflege. Ab dem Schuljahr 2019/2020 suchen wir unbefristet in Teilzeit (nach Vereinbarung) einen
 

Arzt (d/m/w)

Ihr Aufgabengebiet

  • Unterrichtstätigkeit im Fachgebiet
  • Führung, Beratung und Begleitung junger Menschen bei der beruflichen und persönlichen Entwicklung
  • Vermittlung und Förderung von fachlicher Professionalität und Begeisterung für den Pflegeberuf
  • Mitarbeit an Konzepten zur Weiterentwicklung des Bildungsinstitutes

Ihr Profil

  • Approbation als Ärztin bzw. Arzt
  • Pädagogische Weiterqualifizierung oder Bereitschaft, diese zu absolvieren
  • hohe Fach- und Methodenkompetenz sowie ausgeprägte Kommunikationsstärke
  • Freude an der vielfältigen pädagogischen Arbeit, Kreativität sowie Begeisterungsfähigkeit

Unser Angebot

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in einer guten Arbeitsatmosphäre
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag auf Basis des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) mit einer attraktiven Alters- und Hinterbliebenenversorgung
  • die Möglichkeit der Kleinkindbetreuung über eine Kinderkrippe auf dem Stiftungsgelände

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten um Übersendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 30.06.2019 bevorzugt über unser Online-Portal unter www.juliusspital.de/juliusspital-karriere/stellenportal oder postalisch an die Stiftung Juliusspital Würzburg, Stabsstelle D.1 Personal, Juliuspromenade 19, 97070 Würzburg.
Für erste Fragen steht Ihnen die Schulleitung Frau Hübscher unter der Rufnummer 0931/393-1190 gerne zur Verfügung.