header image
Wir suchen Sie!

Arbeitspädagoge*In als Gruppenleiter

Jeder Tag ist neu und anders. Sie sind Ansprechpartner*in bei persönlichen Herausforderungen für unsere Mitarbeiter*innen. Die Gewährleistung der Arbeitsabläufe und ein ausgleichendes Angebot an Kreativität sind ihre täglichen Aufgabengebiete als Arbeitspädagoge*in.
Wir würden uns freuen, Sie in Vollzeit (39h, unbefristet) in unserer Zweigwerksatt Obersendling begrüßen zu dürfen.

IHRE AUFGABEN

  • Organisation, Überwachung und Weiterentwicklung der betrieblichen Abläufe in der Technischen Aufbereitung in unserer Zweigwerkstatt Obersendling
  • Organisation und Durchführung der Maßnahmen zur Berufs- und Persönlichkeitsförderung, sowie das Erstellen von Entwicklungsplänen für den Personenkreis Menschen mit seelischer Behinderung
  • Sie stellen die termin- und fachgerechte Erledigung der Aufträge unter Berücksichtigung von qualitäts- und betriebswirtschaftlicher Faktoren sicher.
  • Bearbeitung und Rückmelden von Aufträgen in unserem ERP-System
  • Qualitätskontrolle und Dokumentation im Produktions- und Rehabilitationsbereich
  • Enge Zusammenarbeit und Absprachen mit dem Auftraggeber

IHR PROFIL

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Arbeitspädagoge*in, Arbeitserzieher*in, Ergotherapeut*in, Heilerziehungspfleger*in oder in einem technischen Beruf.
  • Gute MS Office Kenntnisse in der Anwendung sowie im Umgang mit ERP- Systemen
  • Soziale Kompetenz und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Menschen mit seelischer Behinderung
  • Sie sind teamfähig und flexibel in Ihrer Arbeitsweise und haben ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein.
  • Sie verfügen über Organisationsgeschick und eine strukturierte Arbeitsweise.
  • Bereitschaft zu Fortbildungen und Supervision

WIR BIETEN

  • ein vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabenspektrum
  • eine strukturierte Einarbeitung anhand eines Einarbeitungskonzeptes
  • eine Einstellung als Angestellte(r) im TVöD
  • Jahressonderzahlung
  • Großraumzulage
  • Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Vereinbarung von Familie und Beruf durch geregelte Arbeitszeiten
  • tariflicher Urlaubsanspruch + einen Tag Sonderurlaub
  • Qualifizierte Fortbildungen

ÜBER UNS

Die Lebenshilfe Werkstatt München ist ein soziales Unternehmen der beruflichen Rehabilitation. Eine Teilhabe am Arbeitsleben für Menschen mit geistiger und seelischer Behinderung ermöglichen wir durch die Kombination unseres inklusiven Förderkonzeptes mit erfolgreicher Aktivität im Wirtschaftsleben. Weitere Informationen über uns finden sie hier: www.lhw-muc.de

Wir freuen uns auf Ihre Verstärkung!
bewerbung@lhw-muc.de
Telefon: (0)89-411118-123
Lebenshilfe Werkstatt München GmbH
Frau Patricia Frank
Scharnitzstr. 11
81377 München