Account Manager (m/w/d) Indikation Antithrombose - 60-80.000€

Unser Kunde ist weltweit führend in der Entwicklung und Herstellung innovativer Produkte um die Patienten mit hochwertigen Arzneimitteln zu versorgen. Das Unternehmen ist Teil einer internationalen Unternehmensgruppe und hat eine Business Unit Thrombose aufgebaut. Im Auftrag suchen wir eine/n
 
Fachreferent / Klinikreferent als Account Manager (m/w/d) Indikation Antithrombose
Einsatzgebiet
Halle, Leipzig, Torgau, Jena, Erfurt, Nordhausen, Halberstadt, Meiningen, Suhl, Plauen

Abwechslungsreiche Aufgaben

  • Betreuung der Kliniken (80%) und niedergelassene Fachärzten, die mit Antithromobose zu tun haben (Orthopäden, Chirurgen, möglicherweise auch APIs)
  • Auf- und Ausbau neuer Accounts sowie Pflege bereits bestehender Kontakte
  • Durch gezielte Maßnahmen das Anti-Thrombose Portfolio bei möglichst allen relevanten Ärzten der Klinik und Abteilungen etablieren
  •  Regelmäßige Analyse der Umsatzdaten und Anpassung der gebietsstrategischen Ausrichtung
  • Planung, Organisation und Durchführen von Schulungen und Veranstaltungen in Klinik und Praxis
  • Erstellen und Pflegen von Kundendatenblättern sowie Accountplänen für einen regelmäßigen Dialog mit dem Regionalleiter

Ihr Profil

  • Zulassung als Pharmaberater/-referent gemäß § 75 Arzneimittelgesetz, idealerweise mit einem naturwissenchaftlichen Studium
  • Erfahrung im Facharzt- und Klinikaußendienst
  • Kenntnisse der betriebswirtschaftlichen und pharmaökonomischen Zusammenhänge sowie der Entscheidungswege in Klinik und Praxis
  • Kompetenzen im Bereich Entwicklung von strategischen Maßnahmen in Klinik und Praxis
  • Gesundheitspolitische Kenntnisse
  • Verhandlungsgeschick und Beratungskompetenz
  • Hohes Maß an Eigenmotivation und Selbstorganisation
  • Gute Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag – für eine langfristige Perspektive und Sicherheit
  • Vom ersten Tag an bekommen Sie ein attraktives Gehalt zzgl. Prämien
  • Einen Firmenwagen dürfen Sie uneingeschränkt privat nutzen
  • 30 Tage Jahresurlaub sowie eine Unfallversicherung, die Sie rund um die Uhr schützt
  • Weiterentwicklung? Auch hier können wir Sie unterstützen! Mit unseren exklusiven Weiterbildungsprogrammen ist das möglich
  • Wir bieten sehr gute Übernahmechancen zu unseren Kunden in eine Festanstellung
  • Eine persönliche und individuelle Betreuung: von der Bewerbung, über die Vorbereitung auf die Kundengespräche bis zu einer dauerhaften Begleitung – so lange wie Sie es wünschen

Einsatzgebiet

  • Halle, Leipzig, Torgau, Jena, Erfurt, Nordhausen, Halberstadt, Meiningen, Suhl, Plauen

 

Bitte bewerben Sie sich unter Angabe der Referenz MM11234 und Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse) anhand des Bewerben-Buttons oder auch per Email an bewerber@careforce.de. Ansprechpartner: Anna Höser.