(Senior-) Analyst Kreditrisikomanagement (w/m/d)

- für unser Risikocontrolling -

Im Unternehmensverbund der ENERVIE - Südwestfalen Energie und Wasser AG liefern Mark-E und Stadtwerke Lüdenscheid im Schwerpunkt im südlichen Nordrhein-Westfalen Strom, Gas, Wärme und Trinkwasser. Zu unseren rund 400.000 Kunden zählen Haushalte, Industrie- und Gewerbebetriebe sowie Stadtwerke und Kommunen. Unser Energiehandel ist ein kompetenter Partner der Energiewende. Für das kundenorientierte Angebot technischer und energienaher Dienstleistungen stehen in der Unternehmensgruppe ENERVIE Service und Mark-E Effizienz. Die Netzgesellschaft ENERVIE Vernetzt baut und betreibt Strom-, Gas- und Wassernetze in der Region.

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Sie führen Bonitätsanalysen für Handelspartner und große Industriekunden, auf der Basis von Bilanzanalysen, Ratings und weiteren Kennzahlen, durch
  • Eigenverantwortlich erarbeiten, kontrollieren und pflegen Sie die (internen) Ratings sowie der damit zusammenhängenden Limitvergabe
  • Sie überwachen die Bonität und das Kredit-Exposure von bestehenden Handelspartnern und großen Vertriebskunden
  • Sie sind Business Partner für alle Fachbereiche im Kontext des Kreditrisikomanagements
  • Das interne Kreditrisikoberichtswesen sowie Instrumentarien, Richtlinien und Prozesse zur Identifikation, Messung und Dokumentation von Kreditrisiken werden von Ihnen weiterentwickelt  
  • Sie ermitteln, verhandeln und verwalten die zu stellenden Sicherheiten
  • Sie prüfen Energiehandelsverträge hinsichtlich des Kreditrisikos und unterstützen bei Rahmenvertragsverhandlungen (EFET, DRV etc.)
  • Die Verantwortung für die Trading Compliance liegt bei Ihnen. D. h. Sie analysieren die Auswirkungen regulatorischer Anforderungen für den Energiehandel (z.B. REMIT, EMIR etc.) und konzeptionieren entsprechende Prozesse zur Sicherstellung der Compliance
  • Risikomanagementvorgaben und -prozesse aus dem strategischen Risikomanagement werden von Ihnen umgesetzt und überwacht
  • Sie sind stellvertretender Risikomanagementbeauftragter (w/m/d) und unterstützen im Risikomanagementprozess

Das bringen Sie mit

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaft (BWL/VWL) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse im Bereich Bilanzanalyse und Bonitätsbeurteilung
  • Idealerweise konnten Sie bereits Erfahrungen in Energie- und Rohstoffmärkten bzw. im Energiehandel sammeln und besitzen ein umfassendes Wissen über energiewirtschaftliche Zusammenhänge bzw. Geschäftsprozesse in der Energieversorgung
  • Ihre analytische, zielorientiert sowie selbstständige und serviceorientierte Denk- und Arbeitsweise zeichnet Sie aus
  • Zu Ihren Stärken zählt Ihre ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab

Was Sie bei uns erwartet

  • Eigenverantwortliche, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben in einer dynamischen Branche
  • Einen unbefristeten Arbeitsplatz in einem leistungsfähigen, regional verbundenen Unternehmen
  • Eine kollegiale Zusammenarbeit in einem fachlich versierten Team
  • Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine ausgewogene Work-Life-Balance, dank flexibler Arbeitszeitgestaltung und Regelungen für mobiles Arbeiten
  • Moderne Büroräume in grüner Lage mit moderner Arbeitsausstattung
  • Sehr gute Verkehrsanbindung und ausreichend Parkmöglichkeiten sowie Ladestationen für Elektrofahrzeuge
  • Vielfältige Angebote in unserer hausinternen Kantine und Cafeteria

Bewerben Sie sich direkt online. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Einsatzort:
Hagen
Einsatzort:
Hagen
Ansprechpartner

Nicole Rabanus
+49233112322668
personal@enervie-gruppe.de

Jetzt bewerben