WEIDPLAS Germany GmbH
Treuener Höhe 3
08233 Treuen
Deutschland
 
WEIDPLAS Germany GmbH
Heinrich Weidmann gründete 1877 eine Pressspan- und Kartonfabrik in Rapperswil, SG. Früh erkannte er die guten Isoliereigenschaften des Pressspans und seine Produkte fanden in der noch jungen Elektroindustrie grossen Anklang.

Nach Weidmanns Tod 1914 erlebte das Unternehmen einen Niedergang, bis es 1923 von einem Finanzkonsortium unter Führung von Jean Tschudi-Kläsi übernommen wurde. In den 30er Jahren kamen erste Kunststoffe in der Elektroindustrie zur Anwendung und es entstand ein zweiter Unternehmensbereich.

Seit 2001 wird das privat gehaltene Familienunternehmen von Franziska Tschudi geleitet.

WEIDMANN PLASTICS TECHNOLOGY ist ein führender Entwickler und Hersteller innovativer, technisch hochwertiger, auf Kunststoffspritzguss basierender Lösungen für die Fahrzeug-, Industrie- und Medizintechnik. Wir bieten unseren Kunden die gesamte Wertschöpfungskette von der Entwicklung über den Werkzeugbau, Prototypenherstellung, Serienfertigung (auch im Reinraum) bis zur Verpackung und Logistik.

In der Division Automotive & Industrial fokussieren wir uns auf die technischen Geschäftsfelder funktionale Baugruppen, dekorative Lösungen (hinterspritzen von Echtmetallfolien), Lichttechnik (Ausleuchtungen) sowie Mechatronik.

Die Division Medical hat sich als eine der Marktführerinnen und Turn-Key-Partner im Bereich der Mehrkomponentenspritzgusstechnik und Mikrostrukturtechnik im Life-Science-Bereich etabliert. Mit den Geschäftsfeldern Labware (Laborbedarf), In-Vitro-Diagnostics sowie Medical Devices und Medizintechnik, verfügt sie über ein breites Produktspektrum. Dieses reicht von Stechhilfen für Diabetiker bis zu verschiedenartigsten Consumables wie beispielsweise Reaktionsgefässe für diagnostische Zwecke.