LAKUMED Kliniken
Achdorfer Weg 3
84036 Kumhausen
Deutschland
 
LAKUMED Kliniken

Größter medizinischer Dienstleister in der Region bietet vielfältige Chancen und Entwicklungsmöglichkeiten

Kompetent und sehr persönlich – gemäß diesem Leitbild schätzen und bewahren die LAKUMED Kliniken ihre Identität und Verankerung in der Bevölkerung und gewährleisten gleichzeitig Medizin auf höchstem Niveau.

Die LAKUMED Kliniken sind mit 638 Planbetten größter medizinischer Dienstleister in der Region Landshut und betreiben die Krankenhäuser Landshut-Achdorf und Vilsbiburg, die Fachklinik für Altersmedizin, geriatrische Onkologie und Innere Medizin in der Schlossklinik Rottenburg, das Hospiz Vilsbiburg und die Schloss-Reha Rottenburg zur Anschlussheilbehandlung nach orthopädischen und unfallchirurgischen Eingriffen.

Alle drei Krankenhäuser sind nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert, zuletzt im Jahr 2015, und verbessern sich kontinuierlich weiter. Als einzige Klinik in Niederbayern hat das Krankenhaus Landshut-Achdorf die Anerkennung als Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München für alle vier Hauptabteilungen erhalten: Innere Medizin, Chirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe sowie Anästhesie und operative Intensivmedizin. Auch das Krankenhaus Vilsbiburg und die Schlossklinik Rottenburg bilden seit Jahren erfolgreich Medizinstudenten und Assistenzärzte aus.

Mehr als 1.500 Mitarbeiter arbeiten in den verschiedenen Einrichtungen der LAKUMED Kliniken engagiert in interdisziplinären Teams zusammen, profitieren von strukturierten Aus- und Weiterbildungsangeboten und modernster technischer Ausstattung.

Im Herbst 2014 ging der neugebaute Hybrid-Operationssaal am Krankenhaus Landshut-Achdorf in Betrieb: dieser besonders große OP bietet eine hochmoderne Röntgenanlage mit Angio-Suite und ermöglicht Eingriffe unter höchsten Hygienestandards.

Die LAKUMED Kliniken bieten als Arbeitgeber einen sicheren Arbeitsplatz mit tarifgerechter Bezahlung, betrieblicher Altersvorsorge, einem guten, offenen Betriebsklima und zahlreichen Perspektiven für die Zukunft und Weiterbildung.