Klinikum Friedrichshafen GmbH
Röntgenstraße 2
88048 Friedrichshafen
Deutschland
 
Klinikum Friedrichshafen GmbH

Erstmals wurde 1427 das "Spital zum Heiligen Geist von Buchhorn" erwähnt.

Im Jahr 1892 wurde das "Karl-Olga-Krankenhaus", welches in der Ailinger Straße liegt, eingeweiht.

Im Jahr 1971 begannen dann die Bauarbeiten für ein modernes Krankenhaus mit rd. 460 Betten. 1975 wurde das "städtische Krankenhaus Friedrichshafen" eröffnet.

Im Jahr 2005 wurde das Krankenhaus umgewandelt, in die "Klinikum Friedrichshafen GmbH", deren Geschäftsführer seit November 2005 Johannes Weindelist ist.

Neben dem Gebäudekomplex des Klinikums Friedrichshafen ist außerdem der Rettungshubschrauber "Christoph 45" stationiert, welcher der Deutschen Rettungswacht zugehörig ist.