Deutsche Rentenversicherung Westfalen
Gartenstraße 194
48147 Münster
Deutschland
 
Deutsche Rentenversicherung Westfalen

Die Deutsche Rentenversicherung - Wer ist das?

Die Deutsche Rentenversicherung Westfalen ist ein Träger der gesetzlichen Renten-
versicherung. Rund vier Millionen aller rentenversicherten Frauen und Männer sind
unsere Versicherten – unsere Kunden. Als selbstverwaltete Körperschaft des öffent-
lichen Rechts zahlen wir gut 1,2 Millionen Renten.

In den regionalen Auskunfts- und Beratungsstellen unterhalten wir ein umfassendes
Dienstleistungs- und Beratungsangebot für alle 8,3 Millionen Einwohner im Landes-
teil Westfalen. Unabhängig davon, wo das persönliche Rentenversicherungskonto
geführt wird, werden hier alle Fragen zur Rente, Rehabilitation und Altersvorsorge
beantwortet. Doch wir tun für unsere Kunden natürlich weit mehr. Vor allem sind
wir um die Gesundheit unserer Kunden bemüht.

Rehabilitation geht vor Rente. Bei Minderung der Erwerbsfähigkeit, im Alter und im
Todesfall zahlen wir Renten. Ebenso ist es für uns selbstverständlich, unsere Kun-
den in allen Rentenfragen zu beraten und über unsere Arbeit zu informieren. Bei
allem,was wir tun, geht es um Ihre Gesundheit und um Ihre Rente – kurz: "Es geht
um Ihre Zukunft".

Wir sind zuständig für unsere Kunden in den Regierungsbezirken Arnsberg, Detmold
und Münster. Die Deutsche Rentenversicherung Westfalen ist außerdem die betreu-
ende Verbindungsstelle zu den Niederlanden und zu Island. Sie betreut niederländi-
sche bzw. isländische Kunden mit deutschen Rentenansprüchen. Dies gilt ebenso
für deutsche Kunden mit niederländischen bzw. isländischen Rentenansprüchen.