Die Outlaw gGmbH sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt einen

Sozialpädagoge/-pädagogin (freiberuflich)

Kennziffer 4 16 199

 

für eine Intensiv Sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE) mit Ausgangsort Dresden, auf freiberuflicher Basis.  

Diese  projektbezogene Betreuung für ein  jugendliches Mädchen  umfasst ca. 6 Wochen.  

Ihr Profil:

  • Sie haben einen (Fach-) Hochschulabschluss in Sozialpädagogik / Soziale Arbeit.
  • Sie haben Erfahrung in der pädagogischen Arbeit im Rahmen der Hilfen zur Erziehung.
  • Sie verfügen über systemische Kompetenzen.
  • Sie können stabile Beziehungen aufbauen und pädagogisch nutzen.
  • Sie haben Interesse an der Erarbeitung von Zukunftsperspektiven gemeinsam mit der zu betreuenden Jugendlichen.
  • Sie sind in der Lage eine enge und alltagsorientierte Betreuung zu bieten.

 

Wir bieten Ihnen:

  • ein abwechslungsreiches und herausforderndes Arbeitsfeld
  • ein freundliches und aufgeschlossenes Team vor Ort
  • Kooperation mit einem modernen Träger der Kinder- und Jugendhilfe
  • ein angemessenes Honorar

 

Die Outlaw gGmbH  –  das sind bundesweit ca. 200 Teams und Einrichtungen, in denen mehr als 4000 Kinder, Jugendliche und Familien Unterstützung und Beratung finden.
                    

Interessiert? Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Matthes zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über das Online-Formular auf unserem Karriereportal  (www.outlaw-ggmbh.de).