Klinikum Fürth
Klinikum Fürth

Mit 2.300 Beschäftigten und 742 Betten versorgt das Klinikum rund 40.000 stationäre Patienten pro Jahr. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Medizinisch Technische/r Radiologieassistent/in


Unser Erfolg ist untrennbar mit Menschen verbunden. Mit unseren familiären Strukturen schaffen wir Raum für ein menschliches Miteinander und geben unseren Patienten das Gefühl, gut aufgehoben zu sein. Werden Sie Teil unseres Teams im Radiologischen Institut und profitieren Sie von unserem familiären Arbeitsumfeld. Sie treffen bei uns auf Kollegen, die füreinander da sind und sich die bestmögliche Patientenversorgung zum Ziel gemacht haben.

Das Radiologische Institut verfügt über einen 1,5- und einen 3-Tesla Kernspintomographen, ein 128-Zeilen CT, ein 40-Zeilen CT, digitales Röntgen mit Flachbilddetektoren und Speicherfolien, zwei multifunktionale Angiographie-Durchleuchtungsplätze, Mammographie, stereotaktische Mammabiopsie und Ultraschall.

Spezialkenntnisse werden nicht vorausgesetzt. Berufsanfänger/innen sind herzlich willkommen.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Medizinisch Technischen Radiologieassistenten
  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Empathisches Auftreten

Wir bieten

  • Voll- oder Teilzeitbeschäftigung
  • Vergütung nach TVöD
  • Tarifliche Alterszusatzversorgung
  • Betriebliche Gesundheitsförderung

Das Versorgungswerk Klinikum Fürth bietet Ihnen neben der betrieblichen Altersversorgung zur Sicherung des Lebensstandards im Ruhestand und bei Berufsunfähigkeit verschiedene Möglichkeiten, Ihre Versorgung auszubauen.

Ihr Ansprechpartner

Marie Placek
Telefon: 0911 7580 1376

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an

Klinikum Fürth | Bewerbermanagement | Jakob-Henle-Str. 1 | 90766 Fürth
bewerbung@klinikum-fuerth.de | www.klinikum-fuerth.de