Die Kinder mit ihrer Zufriedenheit und Lebensfreude stehen bei uns im Mittelpunkt.

 

Für unser inklusives Kinderhaus in Gauting suchen wir zum 1. September 2016

 

Kinderpfleger/innen

(mit staatlich anerkannter Ausbildung oder einer vergleichbaren Qualifikation)

für Kinderkrippe, Kindergarten und Hort

in Voll- und Teilzeit 

Wir sind gerne bereit, im Rahmen unserer Möglichkeiten, die Wochenarbeitszeit Ihrem Bedarf anzupassen.

In unserem inklusiven Kinderhaus spielen und lernen Kinder mit und ohne Behinderung  verschiedener Altersgruppen alle unter einem Dach. Die bereits fünf bestehenden Gruppen werden mit Beginn des neuen Betreuungsjahres um eine Gruppe erweitert.

Wir verstehen unser  inklusives Kinderhaus als Ort der Geborgenheit, der Förderung, der Erziehung und der Bildung. Im Sinne der Inklusion ist das Kinderhaus eine Einrichtung für Kinder mit und ohne Behinderung. Die Kinder haben die Möglichkeit vom Krippen- bis zum Hortalter in einer vertrauten Einrichtung zu bleiben.

Sie arbeiten mit einer pädagogischen Fachkraft zusammen und haben innerhalb Ihres Aufgabenbereiches Platz, Ihre eigenen Stärken einzubringen.

Für die Unterstützung der Kinder mit Förderbedarf arbeitet das Team mit der Integrationsfachkraft des Kinderhauses, dem Beratungsfachdienst für Kindertageseinrichtungen und den interdisziplinären Frühförderstellen der Lebenshilfe Starnberg zusammen.

 

Wir bieten Ihnen:

  • Sehr gute Möglichkeiten zur pädagogischen Gestaltung in einer gut ausgestatteten Einrichtung
  • Im Rahmen eines inklusiven Konzeptes eine sehr interessante und vielfältige Tätigkeit
  • Möglichkeit eigene Stärken einzubringen und umzusetzen
  • Eine solide und eingehende Einarbeitung
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem engagiertem Team
  • Einen Arbeitsplatz in einem lebendigen Haus, in dem auch viel gelacht wird  
  • Differenzierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zur kostenfreien Teilnahme an Gesundheitskursen
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Bezahlung nach TVöD und Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (u.a. die Jahressonderzahlung und die betriebliche Altersvorsorge)

 

Ausführlichere Informationen zur Lebenshilfe Starnberg und zur Einrichtung finden Sie auf unserer Homepage www.lebenshilfe-starnberg.de.

Für Fragen steht Ihnen Frau Ilse Hoffmann unter Tel. 089-89051930 gerne zur Verfügung.

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre schriftliche Bewerbung!

Diese richten Sie bitte mit Nennung der Einrichtung und ggf. ihres gewünschten Arbeitsbereiches und der Wochenarbeitszeit an:
 

 

 

http://www.lebenshilfe-starnberg.de