Lebenshilfe Freising e.V.

Stellenangebot 161011-3-7-1

Die Lebenshilfe Freising e.V. setzt sich für Menschen mit Behinderung vom Kleinkind bis zum Senioren ein. Wir sind ein großer Verein mit vielen unterschiedlichen Einrichtungen in der ganzen Region Freising von Moosburg bis Eching.  

 

Für unser Betreutes Wohnen im Landkreis Freising suchen wir:

Heilerziehungspfleger (m/w) - Betreutes Wohnen

(oder Krankenpfleger) als Fachkraft für 30 Stunden/ Woche, unbefristet, kein Nachtdienst

Lebenshilfe Freising e.V.

Zuhause sein, eine eigene Bleibe und ein vertrautes Umfeld haben – Menschen mit Behinderung möchten, wie alle, in den eigenen vier Wänden leben.

Als Fachkraft im Betreuten Wohnen fördern, beraten und unterstützen Sie erwachsene Menschen mit geistiger Behinderung in allen Belangen des Alltags. Übergeordnetes Ziel des Betreuten Wohnens ist es, Menschen mit Behinderung in ihrer Lebensgestaltung dahingehend zu unterstützen, dass sie entsprechend ihrer individuellen Wünsche und Fähigkeiten so selbständig wie möglich in einer passenden Wohnform leben können. Ziel der Unterstützung ist es, die NutzerInnen zu befähigen, sich in allen Lebenszusammenhängen selbst zu helfen. Die Unterstützung ist deshalb darauf ausgelegt, eine möglichst große Unabhängigkeit von Fremdhilfe anzustreben. Das Klientel ist sehr vielschichtig, selbständig, nicht nachtragend, lebendig und phantasievoll.  

Was wir bieten:

  • Eigenständige Einteilung der Arbeitszeit
  • Zusammenhaltendes Team
  • Moderne funktional ausgestattete und angenehm eingerichtete Wohnhäuser
  • Fortbildungen, Supervision, Austausch im Team (gute Einarbeitung)
  • Langzeitarbeitskonto für längere Freizeitphasen (in Vorbereitung)
  • Veränderungsmöglichkeiten innerhalb des Vereins dank der Größe und Vielfalt und Berücksichtigung der individuellen Lebenssituation bei der Arbeitsgestaltung
  • Bevorzugung bei der Anmeldung für Krippen-, Kita- und Hortplätze im Verein
  • Umfangreiches Gesundheitsprogramm, Beihilfeversicherung, Altersvorsorge

 

Was wir uns wünschen:

  • Sie teilen und leben den Inklusionsgedanken mit dem Ziel der Förderung der Selbstbestimmung und Integration in die Gesellschaft
  • Sie sind zuverlässig und verantwortungsbewusst
  • Sie sind psychisch belastbar, geistig flexibel und haben improvisationstalent
  • Sie denken mit, nehmen Dinge mit Humor, haben Freude über den Tellerrand hinaus zu sehen und ihr Leben lang zu lernen
  • Praktische Erfahrung im Betreuten Wohnen ist hilfreich, aber nicht zwingend notwendig
  • Führerschein

 

Wir freuen uns auf Sie!

Sie können Sich in weniger als einer Minute direkt per Email bewerben.

Bitte schreiben Sie uns folgende Angaben:

  1. Stellenangebotsnummer: 161011-3-7-1
  2. Name:
  3. Qualifikation: (z.B. Heilerziehungspflegerin, Krankenpfleger...) 
  4. Geburtsdatum:
  5. Telefonnummer:
  6. Emailadresse:

an: karriere@lebenshilfe-fs.de 

Wir melden uns bei Ihnen, um gegenseitige Vorstellungen und die Eignung zu besprechen, bevor Sie sich die Mühe mit Ihren Bewerbungsunterlagen machen.