sat. Services GmbH

Unser Auftraggeber ist ein Serviceunternehmen unter dem Dach einer Beteiligungsgesellschaft. Die einzelnen Unternehmen der Gruppe arbeiten eng zusammen und erreichen somit höchstmögliche Produktivität und bestmögliche Lösungen für die Kunden. Neben den Bereichen Projektentwicklung und Immobilienvermittlung/–verwaltung, ist das Unternehmen auch als interner Dienstleister im Bereich des Finanz- und Rechnungswesen tätig und im Auftrag der Muttergesellschaft zuständig für die Buchhaltung von mehr als 15 Tochterunternehmen.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir für den Standort Worms eine/n

 

Finanzbuchhalter oder Bilanzbuchhalter (w/m)

 

Ihre Aufgaben:

  • Bearbeitung der laufenden Buchhaltung (Kostenstellenrechnung)
  • Vorbereitung und Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen nach HGB
  • Pflegen und Erfassen der Anlagenbuchhaltung
  • Erstellen von Umsatzsteuererklärungen und Statistiken
  • Durchführung des Zahlungsverkehrs
  • Faktura und Mahnwesen
  • Lohnbuchhaltung
  • Erstellen aller anfallenden Bescheinigungen
  • Korrespondenz mit Finanzbehörden, Sozialversicherungsträgern und Krankenkassen

 

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Idealerweise abgeschlossene Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter (w/m)
  • Mehrjährige relevante Berufserfahrung in der Buchhaltung samt Bilanzierung nach HGB
  • Gute MS-Office- und DATEV-Kenntnisse, Erfahrung mit der Plattform DATEV Unternehmen Online wünschenswert
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und hohe Zahlenaffinität
  • Belastbarkeit, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Strukturierter und proaktiver Arbeitsstil

 

Neben einem attraktiven Gehaltspaket erwarten Sie ein offenes, kommunikatives Betriebsklima und exzellente Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angaben zu Verfügbarkeit/Kündigungsfrist und Gehaltsvorstellung per E-Mail an: kontakt@gese-partner.de

Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu! Für Fragen steht Ihnen vorab gerne unser Herr Sebastian Wolf unter Telefon +49 40 22 660 222 zur Verfügung.

Bitte haben Sie jedoch dafür Verständnis, dass wir Fragen zum Mandanten erst nach qualifizierter Kontaktaufnahme Ihrerseits beantworten können.