Die Outlaw gGmbH sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt eine engagierte

Fachkraft für Integration (m/w)

Kennziffer 8  16 195

 

für die Kindertagesstätte Feidikstraße in Hamm mit ca. 32 Wochenstunden.
Die Kita bietet Platz für 50 Kinder im Alter von 4 Monaten bis 6 Jahren.  Die Stelle ist vorerst als Schwangerschafts- und Elternzeitvertretung befristet, eine Weiterbeschäftigung darüber hinaus wird angestrebt.


Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine Ausbildung als Heilpädagoge/in, Erzieher/in oder Heilerziehungspfleger/in.
  • Sie haben ggf. bereits eine Weiterbildung im Bereich Integration.
  • Sie können erste Berufserfahrung in der Kita nachweisen.
  • Sie haben Interesse an der Ü3-Betreuung und Integration.
  • Sie haben Freude an der Beobachtung und Dokumentation von Entwicklungsverläufen.
  • Sie arbeiten professionell mit den Eltern, im Team und mit dem Träger zusammen.
  • Flexibilität, Initiative und Engagement zeichnen Sie aus


 

Wir bieten Ihnen:

  • ein freundliches und aufgeschlossenes Team an ArbeitskollegInnen
  • ein abwechslungsreiches und herauforderndes  Arbeitsfeld
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach Betriebsvereinbarung
  • regelmäßige Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung
  • zusätzliche Altersvorsorge (arbeitgeberfinanziert)
  • Mitarbeit in einem lebendigen Unternehmen mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten

 

Die OUTLAW gGmbH – das sind bundesweit ca. 200 Teams und Einrichtungen, darunter 13 Kindertagesstätten im Ruhrgebiet und in den Kreisen Hamm und Warendorf.

 

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über das Online-Formular auf unserem  Karriereportal (www.outlaw-ggmbh.de) oder schriftlich – unter Angabe der Kennziffer – bis zum 18.10.2016  an: