Klinikum Fürth
Klinikum Fürth

Mit 2.500 Beschäftigten und 771 Betten versorgt das Klinikum rund 40.000 stationäre Patienten pro Jahr. Im Rahmen einer weiteren Erweiterung unserer Klinik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Facharzt (m/w) für unsere Anästhesie


Die Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie bietet Fachärzten die Möglichkeiten, sich im Bereich der Intensivmedizin oder Schmerztherapie zu spezialisieren und diese Zusatzbezeichnungen zu erwerben.

Anästhesiologisch versorgt die Abteilung bis zu 14 Operationssäle, davon sieben in einem Zentral-OP. Die operative Intensivstation verfügt über 16 Betten. An allen Plätzen ist eine Beatmung mit modernen Ventilatoren inkl. NAVA-Technologie möglich. Zum Leistungsspektrum der Abteilung zählen neben allen intensivmedizinisch selbstverständlichen Monitoring- und Diagnostikverfahren (PICCO, Ultraschall, TEE) auch renale und pulmonale Organersatzverfahren. Die Angehörigen unserer Patienten sind frei von den Zwängen einer Besuchszeit immer auf unserer Station willkommen und werden umfänglich in unsere Therapieplanungen eingebunden.

Unser Team kann jederzeit auf ein leistungsfähiges, räumlich nahes Zentrallabor inkl. eines großen Blutdepots, auf eine hauseigene Mikrobiologie und auf eine große, interventionell tätige und umfänglich ausgestattete radiologische und neuroradiologische Abteilung zurückgreifen.

Wir legen sehr großen Wert auf ein harmonisches Arbeitsklima und auf eine gute, intensive Zusammenarbeit mit unseren operativen Partnern und mit unserem Pflegeteam.
 

Ihr Profil

  • Approbation als Ärztin/Arzt
  • Facharzt für Anästhesiologie
  • Patientenorientiertes Verhalten und ein ausgeprägter Teamgeist
  • Engagement und lösungsorientierter Umgang mit Herausforderungen
     

Wir bieten

  • Spezialisierung im Bereich Intensivmedizin incl. Erwerb der Zusatzbezeichnung möglich
  • Spezialisierung im Bereich der Schmerztherapie incl. Erwerb der Zusatzbezeichnung in unserer Schmerztagesklinik mit multimodalem Therapieansatz
  • Die Teilnahme an externen Fortbildungsveranstaltungen wird finanziell und zeitlich unterstützt
  • Betriebliche Alterszusatzversorgung
  • Einen bevorzugten Standort mitten im Herzen der fränkischen Metropolregion
  • Eine Beteiligung am sog. Mitarbeiter-„Pool“

 

Ihr Ansprechpartner

Herr Dr. med. Günter Gläßel, Chefarzt der Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie
Telefon Sekretariat: 0911 7580 1281

Ihre Bewerbung richten Sie an

Klinikum Fürth, Bewerbermanagement, Jakob-Henle-Str. 1, 90766 Fürth
bewerbung@klinikum-fuerth.de | www.klinikum-fuerth.de

 

Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt eingestellt