Klinikum Fürth
Klinikum Fürth

Mit 2.500 Beschäftigten und 742 Betten versorgt das Klinikum rund 40.000 stationäre Patienten pro Jahr. Im Rahmen einer weiteren Erweiterung unserer Klinik suchen wir eine/-n

Assistenzarzt (m/w) für unsere Neurologische Klinik


Die Neurologische Klinik befindet sich in einem dynamischen und sehr erfolgreichen Entwicklungs- und Wachstumsprozess. Die neurologische Hauptabteilung umfasst die Erbringung sämtlicher Leistungen, die durch das Fachgebiet Neurologie abgedeckt werden. Hierzu gehört im Notfallbereich neben der Akut-Schlaganfallversorgung insbesondere die Behandlung von Patienten mit akuten entzündlichen Erkrankungen des Nervensystems. Im elektiven Versorgungsbereich erfolgt die Behandlung aller neurologischen Erkrankungen bei Patienten aus dem gesamten Einzugsbereich des Klinikums Fürth. Die Normalstation der Klinik ist in einem ansprechenden Neubau untergebracht, betreut eine Intermediate Care Station (IMC) und eine Stroke Unit mit 8 Betten.

Mit Ihrem Engagement und Ihrer Kreativität unterstützen Sie die weitere Entwicklung der Abteilung und werden zur/zum Fachärztin/Facharzt für Neurologie ausgebildet. Die Weiterbildung garantiert die umfassende Ausbildung in der für das Fachgebiet erforderlichen apparativen Diagnostik.
 

Ihr Profil

  • Motivierte Persönlichkeit mit Freude an dem faszinierendem Fach der Neurologie
  • Approbation als Ärztin/Arzt
  • Patientenorientiertes Verhalten und Teamgeist
  • Engagement und lösungsorientierter Umgang mit Problemen

 

Wir bieten

  • Ein regelmäßiges klinikinternes Fortbildungscurriculum für die Assistenzärzte durch den Chefarzt der Klinik
  • Eine strukturierte Weiterbildung zum Facharzt für Neurologie
  • Die Möglichkeit zur Promotion im Rahmen eines von der STAEDTLER-Stiftung geförderten Projektes zum Thema „Schlaganfall und Kunst“
  • Die Teilnahme an externen Fortbildungsveranstaltungen wird finanziell und zeitlich unterstützt
  • Betriebliche Alterszusatzversorgung
  • Einen bevorzugten Standort mitten im Herzen der fränkischen Metropolregion
  • Flache Hierarchien und die Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung
  • Eine Beteiligung am sog. „Pool“, je nach Engagement und Erfahrung
     

Ihr Ansprechpartner

Herr Prof. Dr. med. Christian Maihöfner, MHBA, Chefarzt der Neurologischen Klinik
Telefonnummer 0911 7580 1700

Ihre Bewerbung richten Sie an

Klinikum Fürth, Bewerbermanagement, Jakob-Henle-Str. 1, 90766 Fürth
bewerbung@klinikum-fuerth.de | www.klinikum-fuerth.de