Verbund Katholischer Kliniken Düsseldorf gGmbH (VKKD)

Herzlich willkommen in unserem Team!

Die St. Mauritius Therapieklinik in Meerbusch ist eine fachlich und modern ausgerichtete Rehabilitationsklinik im Verbund Katholischer Kliniken Düsseldorf (VKKD). In den Fachbereichen Neurologie, Neuropädiatrie und Geriatrie stehen insgesamt 300 Betten für jährlich rund 3.300 Patienten zur Verfügung.

Die St. Mauritius Therapieklinik ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Assistenzarzt / Facharzt (m/w)

Neurologie | Neurochirurgie | Innere Medizin | Anästhesie | Intensivmedizin

Sie haben die Möglichkeit

  • die Facharztausbildung Neurologie abzuschließen
  • ein Jahr Weiterbildung in der Inneren Medizin zu absolvieren
  • die Zusatzweiterbildung Rehabilitationswesen und
  • die Zusatzweiterbildung Geriatrie zu erwerben

Ihr Profil

  • Hohe Fachlichkeit und soziale Kompetenz
  • Erfahrung in intermediate-care oder intensivmedizinischen Aspekten der Neurologie, Inneren Medizin oder verwandter Fächer
  • Potenzial und Mut zur fachlichen und persönlichen Entwicklung
  • Interesse und Freude am Beruf
  • Die Identifikation mit den Zielen eines konfessionellen Krankenhausträgers setzen wir voraus

Wir bieten Ihnen

  • Strukturierte Einarbeitung
  • Unterweisung in moderner neurologischer Funktions­­restitution, Neurologie, Neurophysiologie, Innere Medizin durch internistischen Oberarzt, Intensivmedizin durch anästhesiologischen Oberarzt, Neuroradiologie mit klinikeigenem MRT
  • Stellenschlüssel 21/6/1
  • Intermediate Care Stationen und Intensivstation mit zunächst 6 Beatmungsplätzen
  • Komplette Funktionsdiagnostik (gesamte Neurophysiologie, Doppler- und Duplexsonographie, TEE etc.)
  • Wöchentliche interne und klinikfinanzierte externe Fachfortbildungen
  • Programm zur Förderung von Managementskills
  • Möglichkeit zu wissenschaftlichem Arbeiten und Promotion in einem struktu­rierten Coaching-Programm durch erfahrene natur­wissen­schaftliche Mitarbeiter
  • Gelegenheit zur Hospitation (Schnuppertag)
  • Leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) einschließlich einer arbeitgeberfinanzierten BAV
  • Die Teilnahme an internen und externen Fort- und Weiterbildungen im Rahmen unserer Personalentwicklung
  • Job-Ticket

Weitere Information
http://www.stmtk.de/unsere_kliniken/neurologie/

Ihre Fragen beantwortet
Prof. Dr. Knecht, Chefarzt Neurologie und Ärztlicher Direktor: 
stefan.knecht@stmtk.de
0 21 59 / 67 9 – 50 10

Haben wir Ihr Interesse geweckt? 
Bewerben Sie sich online mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.
(Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse bitte im PDF-Format hochladen.) 

Schwerbehinderte Bewerber (m/w) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die St. Mauritius Therapieklinik ist eine Einrichtung im Verbund Katholischer Kliniken Düsseldorf (VKKD). Mit 1.600 Betten ist der VKKD einer der leistungsfähigsten Anbieter für Gesundheitsdienste in der Region Düsseldorf. Unsere 3.000 Mitarbeiter versorgen jährlich rund 150.000 Patienten. Zum VKKD gehören fünf Akutkrankenhäuser, eine Rehabilitationsklinik, ein Altenkrankenheim sowie das Gesundheits- und Therapie-Centrum mit dem Westdeutschen Diabetes-und Gesundheitszentrum (WDGZ). www.vkkd-kliniken.de www.vkkd-kliniken.de