Das Katholische Klinikum Koblenz · Montabaur ist ein modern ausgestattetes, freigemeinnütziges Verbund­krankenhaus der Schwerpunktversorgung (Akade­misches Lehrkrankenhaus der Universität Mainz) mit insgesamt 659 Planbetten verteilt auf 18 medizinische Fachabteilungen an drei Betriebsstätten in Koblenz und Montabaur. Angeschlossen sind Ausbildungsstätten mit 400 Ausbildungsplätzen in Gesundheitsfachberufen.

Für unsere Klinik für Neurologie unter der Leitung von Prof. Dr. Johannes Wöhrle suchen wir ab sofort einen Assistenzarzt (m/w) zur Verstärkung des Teams.

Assistenzärztin/-arzt bzw. Fachärztin/-arzt Neurologie (Vollzeit)

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Katholisches Klinikum Koblenz · Montabaur
Personalmanagement
Kardinal-Krementz-Straße 1-5
56073 Koblenz

Nutzen Sie bitte vorzugsweise unter Angabe der
Referenznummer (Ref. Nr. 03316)
unser Online-Bewerbertool auf der Homepage www.kk-km.de.

Wir informieren Sie gerne vorab:
Weitere Informationen rund um die ausgeschriebene Stelle erhalten Sie beim Chefarzt Herrn Prof. Dr. Johannes Wöhrle telefonisch unter:  0261-496-6445

Ihr Profil:

  • eine sympathische und teamfähige Persönlichkeit
  • Engagement und Begeisterung für das Fach Neurologie und alles Neue
  • Bereitschaft zum wissenschaftlichen Denken und Arbeiten
  • Identifizierung mit den Zielsetzungen eines Hauses in christlicher Trägerschaft

Wir bieten Ihnen:

  • eine Arbeit in einem kollegialen Team mit sehr gutem Zusammenhalt
  • einen modernen und fachlich anspruchsvollen Arbeitsplatz in einer sehr gut ausgestatteten Abteilung mit 63 Betten (davon 10 auf der zertifizierten Überregionalen Stroke Unit)
  • die volle Weiterbildung für Neurologie (48 Monate) mit ganzjährigem internem Fortbildungscurriculum
  • ganztägige Rotation in die Funktionsbereiche der klinischen Neurophysiologie, Intensivmedizin sowie die Möglichkeit, die DGKN-Zertifikate für EEG, EVOP und EMG zu erwerben
  • DEGUM-zertifizierte Doppler-/Duplexsonographie-Ausbildung
  • eine großzügige Unterstützung von Fortbildungs- und Kongressteilnahmen bei 5 Tagen Weiterbildungsurlaub
  • Möglichkeiten zur Mitarbeit an klinischen Studien, wissenschaftlichen Publikationen und Beginn einer Dissertation
  • eine attraktive Vergütung AVR/VKA (Tabelle) plus Pool-Beteiligung
  • Nebeneinkünfte durch Gutachten oder Unterricht an unseren Schulen für Gesundheitsberufe
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche sowie kostengünstige Unterbringungsmöglichkeiten in unserem Personalwohnheim
  • betriebseigene Kindertagesstätte „Marienkäfer“
  • eine attraktive Stadt in landschaftlich sehr reizvoller Umgebung mit hohem Freizeitwert

Wenn Sie eine verantwortungsvolle, herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgabe in einem dynamischen Unternehmen suchen, bereit sind die christliche Orientierung unseres Hauses mitzutragen und diese durch Ihr Engagement aktiv mitprägen möchten, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Mit Kompetenz und Nächstenliebe im Dienst für Menschen.
Die BBT-Gruppe ist mit rund 80 Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens, über 11.000 Mitarbeitenden und ca. 800 Auszubildenden einer der großen christlichen Träger
von Krankenhäusern und Sozialeinrichtungen in Deutschland.