Unser Kunde ist ein Automobilzulieferer mit mehreren Standorten in Deutschland. Als Teil einer großen internationalen Unternehmensgruppe setzt unser Kunde Entwicklungsprojekte für europäische Autohersteller erfolgreich um. Hierbei arbeiten die Mitarbeiter mit anderen Abteilungen der Gruppe zusammen und nutzen so umfangreiche Ressourcen und einen exzellenten technologischen Erfahrungshintergrund.


Zum weiteren Ausbau des Bereiches Power & Information Network in Wolfsburg suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen Assistant General Manager (m/w).

Assistant General Manager / stellvertretende Geschäftsleitung (m/w)

select if Personalberatung

Ihre Aufgaben

In Kooperation mit weiteren Tochtergesellschaften der Unternehmensgruppe sind Sie in Abstimmung mit den Kunden für das Projektmanagement von Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten verantwortlich. Hierbei obliegen Ihnen die Erreichung der formulierten Ziele und die Präsentation der erzielten Ergebnisse. Sie vertreten den General Manager und übernehmen dementsprechend die übergreifende Verantwortung für folgende spannende Aufgaben, an den Sie auch operativ mitwirken:

  • Sie sind verantwortlich für aktuelle und zukünftige Projekte der Forschung und Entwicklung für europäische OEMs, insbesondere für die deutschen Hersteller.
  • Sie testen und bewerten eigenständig Automobilsysteme sowie Elektronikkomponenten und wenden geeignete Testeinrichtungen und die entsprechende Analysesoftware effektiv an. Hierbei arbeiten Sie eng mit dem Labor zusammen.
  • Im Rahmen eines zuverlässigen Projektmanagements erstellen Sie die projektbezogene Dokumentation sowie technische Präsentationen.
  • Auf Veranstaltungen wie Seminaren und Konferenzen vertreten Sie unseren Kunden mit Ihrer Expertise und halten durch Ihre Mitgliedschaften in technischen Gremien Ihr Know-how stets auf dem aktuellsten Stand.
  • Als Assistant General Manager (m/w) übernehmen Sie die fachliche Führung der Teammitglieder in Projekten ebenso verantwortungsvoll wie die Betreuung der Kunden.

Ihr Profil

Sie haben ein Studium der Elektrotechnik, des Maschinenbaus oder einer vergleichbaren Fachrichtung erfolgreich absolviert und verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in der Automobilindustrie. Erste Erfahrung im Bereich Mitarbeiterführung wird vorausgesetzt.

Darüber hinaus bringen Sie tiefgehende, detaillierte Fachkenntnisse in den Bereichen Elektronik und Software in der Automobilindustrie mit. Zudem haben Sie Erfahrungen in der Grundlagenentwicklung (z.B. Testmethoden) und im Projektmanagement. Der sichere Umgang mit gängiger Software wie MS Office und verhandlungssichere Englischkenntnisse sind Grundvoraussetzungen für diese Position. Persönlich überzeugen Sie mit folgenden Eigenschaften und Fähigkeiten:

  • Sie übernehmen gerne Verantwortung und gehen Ihre Herausforderungen motiviert an. Zudem arbeiten Sie selbständig und reagieren flexibel auf wechselnde Anforderungen
  • Sie überzeugen mit Kommunikationstalent und einer ausgeprägten Präsentationsfähigkeit. Zudem sorgen Sie mit Ihrer Fähigkeit, sich selbst und Ihre Projekte gut zu organisieren, für reibungslose Abläufe.
  • In der Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen als auch mit externen Ansprechpartnern zeigen Sie sich als Teamplayer. Eine (durch Auslandsaufenthalte geförderte) interkulturelle Kompetenz ermöglicht Ihnen das sichere Agieren im internationalen Umfeld.
  • Mit Ihrer strukturierten und analytischen Arbeitsweise überzeugen Sie auf ganzer Linie. Dabei zeigen Sie stets eine hohe Leistungsbereitschaft und managen Ihre Projekte und Aufgaben äußerst zielorientiert.

Ihre Chancen

Freuen Sie auf ein komplexes Aufgabenfeld mit vielen Facetten! Sie managen Ihre Projekte eigenverantwortlich und haben Gelegenheit, Ihre Fähigkeiten einzubringen und weiterzuentwickeln. Zudem erwarten Sie:

  • ein interessanter Arbeitsplatz in einem modernen, global agierenden Unternehmen mit interessanten Perspektiven
  • die Möglichkeit mit Ihrem Einsatz den Erfolg des Unternehmens maßgeblich mit zu gestalten
  • ein kollegiales Miteinander in einem internationalen Umfeld