StartseiteBewerbung & Karriere Zum guten Schluß Kündigung
 Suche verfeinern
  • Branche
  • Berufsfeld
  • Anstellungsart

Die Kündigung

Worauf Sie unbedingt achten sollten, wenn Sie Ihr Arbeitsverhältnis beenden möchten:

Eine Kündigung muss grundsätzlich schriftlich verfasst und unterschrieben werden (laut §623 BGB). Sie muss im Original vorliegen.

Im Arbeitsvertrag kann vorgegeben sein, dass Sie einen Grund angeben müssen, ansonsten kann darauf verzichtet werden.

Übergeben Sie nach Möglichkeit die Kündigung persönlich und lassen Sie sich den Erhalt datieren und unterzeichnen. Ansonsten per Einschreiben verschicken!

Beachten Sie Kündigungsfristen. Überprüfen Sie Ihren Arbeitsvertrag.

Sie haben ein Recht auf ein Arbeitszeugnis. Lassen Sie sich ein qualifiziertes Arbeitszeugnis ausstellen. Dieses ist später wichtig für Ihren Lebenslauf.

Trennen Sie sich im Guten von Ihrem Arbeitgeber, im Hinblick darauf, dass Sie in Zukunft vielleicht wieder beruflich mit ihm zu tun haben oder der zukünftige Arbeitgeber sich bei ihm über Sie informiert.

Kündigen Sie schriftlich und stellen Sie sicher, dass der Erhalt der Kündigung nachweisbar ist.

Aktuelle Stellenangebote