StartseiteBewerbung & Karriere Die Bewerbung
 Suche verfeinern
  • Branche
  • Berufsfeld
  • Anstellungsart

Die Bewerbung - Jobbörse-direkt.de

Sie ist die Eintrittskarte zu einem neuen Job – die Bewerbung.

Sie ist außerdem der erste Eindruck, den wir bei einem potenziellen Arbeitgeber hinterlassen, deshalb sollte sollten Gestaltung und Aufbau gut durchdacht werden - und zwar jedes Mal. Nichts ist so schlimm, wie eine Standardbewerbung in der Schublade zu haben, die dann auf zich Stellenausschreibungen rausgeschickt wird.

Nicht nur das Anschreiben, auch der Lebenslauf sollte jedes Mal individuell an die Stellenausschreibung angepasst werden. Und es sollten auch nur Zeugnisse mitgeschickt werden, die für genau diese Bewerbung sinnvoll sind. So wird ein Personaler auf den ersten Blick sehen, dass Sie sich Gedanken gemacht haben und schon haben Sie einen Vorteil gegenüber den anderen Bewerbern in der Tasche. Sie können ebenfalls positiv Aufmerksamkeit erregen, wenn Sie Unterlagen beifügen, die hierzulande in Bewerbungen eher ungewöhnlich sind. Dazu gehört die sogenannte „Dritte Seite“. Sie dient als weitere Seite zur Darstellung der eigenen Person, Ihrer Motivation und Qualifikation. Als Überschriften finden sich deshalb häufig die Varianten: „Was Sie noch über mich wissen sollten“ oder „Meine Motivation“.

Auch „Letters of Recommendation“ sind in Deutschland eher ungewöhnlich, aber deshalb noch lange nicht außer Acht zu lassen. Dabei handelt es sich um persönliche Empfehlungsschreiben ehemaliger Vorgesetzter. Wenn Sie sich also mit einem Ihrer Chefs besonders gut verstanden haben, sollten Sie für zukünftige Bewerbungen um ein solches Schreiben bitten. Lobende Worte vom Chef machen sich immer gut.

Aktuelle Stellenangebote